Unterkünfte aller Art weltweit!

Pension Provinci in Varalja Mecsek Gebirge Südtransdanubien

Kontinent:

Land:

Bundesland:

Region:

Ort:

nächste größere Stadt:

maximale Belegung:

Preise ab:

Europa

Ungarn

Transdanubien

Mecsek Gebirge

Váralja

Pécs

30 Personen

€ 23,-/ Person / ÜF

Objektbeschreibung

Unsere Pension befindet sich als letztes Haus des Dorfes am Waldrand in stiller idyllischer Umgebung. Die Pension war einst das Wohnhaus eines reichen Großbauerns, wir haben beim Umbauen möglichst vieles der Stimmung und Styl des vorigen Jahrhunderts erhalten.
Die Zimmer des alten Gebäudes haben wir mit rustikaler Bauernmöbeln eingerichtet, im neuen Trakt haben wir aber schon moderne Einrichtung. Alle Zimmer haben Dusche und WC. In dem Gemeinschaftsraum finden die Gäste den TV, Bibliothek und verschiedene Spiele.
Im Restaurant,-nur für eigen Gäste-, bieten wir Halbpansion mit ausreichendem Bauernfrühstück und nach guter ungarischer Art gekochtes Abendessen.
Unsere Gäste grillen, braten gerne im Freien wozu wir alle Geräte sichern.
Im Weinkeller des Hauses ruhen die besten Weine der Tolnaer, Szekszarder und Villanyer Weinregionen. Als Station der Weinstraße machen wir gerne Weinverköstungen, Weinproben.

Die Kinder fühlen sich besonderst gut bei uns. Die ganz kleinen erwarten wir mit Kinderbett und Kinderstühle im Speisesaal. Sie bekommen auch immer gerne ihre Lieblingsspeisen oder spezielle Gerichte. In dem riesenegroßen Garten können die Größeren ballspielen, wir haben Schaukeln, Sandkasten, Schach und Mühle im Freien,, Tischtennis, Fehderball und echten ungarischen Bogen.

In dem eigenen Anglerteich können die Kinder das Angeln erlernen. Beliebt ist im Sommer unser großer Pool im Freien.

Unser Bauernhof bietet für die ganze Familie ein angnehmes Vergnügen. Unser Bauerngolf bietet die spezielle Hindernisse des Minigolfs, wobei man eine längere Wandertour auch mitmachen muß. Die speziale Schläger und Bälle erhalten die Gäste von uns mit einer Karte und Beschreibung.

Belegung Personenanzahl:

bis 30 Personen

Wohnfläche:

400 qm

Grundstück:

5.500 qm

Kaution:

keine

Endreinigung:inklusive
Zustand / Baujahr:sehr gut

Ausstattung der Unterkunft
Zimmer | Suites:

Die Zimmer im alten Haus sind mit gemütlichen Möbeln Anfangs des letzten Jahrhunderts eingerichtet, jedes Zimmer hat einen Kachelofen, der im Winter gern geheizt wird. In den Zimmern haben wir SAT TV-s auch mit deutschsprachigen Sendern.

Schlafzimmer | Bad:

Alle Zimmer haben Dusche und WC.

Küche:Im Restaurant, das nur Hausgäste bedient, bieten wir Halbpension mit ausreichendem Bauernfrühstück und nach guter ungarischer Art gekochtes Abendessen.
Außenbereich:

Die Kinder fühlen sich besonderst gut bei uns. Die ganz kleinen erwarten wir mit Kinderbett und Kinderstühle im Speisesaal. Sie bekommen auch immer gerne ihre Lieblingsspeisen oder spezielle Gerichte. In dem riesenngroßen Garten haben wir Schaukeln, Sandkasten, Schach und Mühle im Freien,Tischtennis, Federball und echten ungarischen Bogen. Erfrischen Sie sich im Swimming-Pool.

sonstiges:

Gemeinschaftsraum

Tiere:

willkommen

Bettwäsche:vorhanden
Autostellplatz:20
Kinderbett:vorhanden
Entfernungen:

Bäcker 500m, Restaurant 3000m, Shopping 3000m, Supermarkt 3000m

Strand Entfernung:kein Strand
Lage und Umgebung

Wir begüßen Sie in Varalja, in dem wunderbaren, stillen kleinen Ort in einem der schönsten Tälern des Mecsek-Gebirges. Das Dorf liegt in der Zentrale Süd-Transdanubiens, so können unsere Gäste von hier die beliebte Reiseziele gut erreichen. Mit dem Auto in einer halben Stunde Pecs, wo man die historische und kulturelle Dänkmäler besichtigen kann, in Szekszard in der Stadt der Rotweine mit dem Wildpark von Gemenc, in Dombovar-Gunaras und in Sikonda in den erneuerten Heilbädern. Mit einem größerem Sprung erreicht man Villany die berümhte Weinstadt des Südens und in Harkany im bekanntem Heilbad. Stadtbummel und Einkaufsziel bietet die naheliegende Kleinstadt Bonyhad.

In Varalja kann man die Resten der Bergwerkkultur des Mecseks in einem kleinen Museum kennen lernen, und im Dorfhaus findet man die bewahtrte Stücke der reichen und bunten Volkstracht und Stickerei.

Anreisemöglichkeiten

Verkehr: von der Haupstraße Nr. 6 bei Bonyhad, nach dem 159 Km abbiegen in Richtung Dombovar, von hier ereicht man Varalja nach 8 Km. Die Pension befindet sich am Ende des langen Dorfes (3 Km) gleich am Waldrand.

Bahn: Dombovar-Bataszek, mit eigener Haltestelle.

Aktivitäten

Sport und Freizeit:

Wandertouren auf den markierten Wanderrouten, die vor unserem Haus beginnen, führen in die schönste Tälern und Bergen des östlichen Mecsek-Gebirges und in die noch heute versteckte kleine Ortschaften. In Obanya lernt man die Tellern und Wasen der dort lebenden deutschen Töpfern, in Kisujbanya bewundert man ein Dörflein, das einst ohne Einwohner blieb, in Püspökszentlaszlo macht man gemüthliche Pause in dem Arboret und man kann den höchsten Gipfel des Mecsek-Gebirges von hier besteigen eben so wie die Burgmauern der Mare-Burg in Magyaregregy.

Wenn unsere Gäste das Laufen müde sind, können sie unsere Fahrräder benutzen oder mit einer Kutsche die wunderbahre Wälder besuchen. Im Winter ziehen die Pferde den Schlitten in den Parkwald die Hirsche und Rehe zu sehen.

Sehenswürdigkeiten | Besichtigungen in der Umgebung:

Ausflüge zu den bekannten Resiezielen der Region machen alle unsere Gäste, denn die zentrale Lage ermöglicht dies in alle Richtungen. Ein Ausflug nach Pecs ( 40 Km) geht nicht ohne der Kathedrale, den Grabkatakomben aus der Röhmerzeit, die Teil des Welterbens sind, der türkische Mosche und Dsami, den vielen Museen und natürlich der mediterranen Stimmung der Stadt.

In Richtung Szekszard lohnt sich die Museen von Bonyhad und die Serbisch-Orthodoxische Kirche in Graboc oder den See in Szalka zu besuchen. Die Stadt Szekszard selbst bietet viele Sehenswürdigkeiten, die mit einem Spaziergang durch die Innenstadt erreicht werden können. An jedem Ecke findet man eine Weinstube oder Weinkeller wo man den guten szekszarder Rotwein kosten darf.

Der Ausflug in den Wildpark von Gemenc geht mit der Kleinbahn oder mit dem Schiff auf der Donau. Die Mutigeren können am Flughafen Öcseny eine Rundflug machen, können einen Segel- oder Drachenflug probieren oder einen Fallschirmsprung unternehmen mit dem Tandemschirm und erprobten Partner.

Gäste die gerne ein Heilbad besuchen wollen finden in der Nähe die erneuerte Heilbäder Dombovar-Gunaras (35 Km) oder Sikonda ( 36 Km), etwas weiter das gutbekannte Harkany ( 60 Km). Das Heilwasser der Bäder tut gut für Bewegungsorgane, Muskeln und Gelänken.

Ein Nachmittagsausflug bietet sich nach Villany, wo die beste Rotweine Ungarns zu kosten sind. Zu der Tour bieten wir einen Kleinbus.

Mietpreise / Mietbedingungen

Preise

Im den kleineren Doppelzimmern:

- Unterkunft mit Frühstück:

pro Tag und pro Person:

Unterkunft mit Frühstück: 23.-€

mit Halbpension: 28.-€

Unterkunft im alten Haus und in den Appartements:

mit Frühstück: 25.-€

mit Halbpension: 30.-€

Kinderermäßigung:

Für Kinder im Zimmer der Eltern auf Ersatzbett:

- Bis 3 Jahre bezahlen sie nichts

- 3-10 Jahre 50% Ermäßigung

- 10-14 Jahre 30% Ermäßigung

Objektanfrage - Kontakt zum Vermieter

Seite 1
© 2006-heute HolidayHouses.de